Karfiol-Topfen-Cremesuppe

Zutaten für 4 Portionen

1Prise Salz
1Prise Pfeffer
1Prise Muskatnuss (gemahlen)
0.125l Milch
100g Topfen
0.125l Weißwein
1kpf Karfiol
2Stk Kartoffeln (mehlig)
0.75l Gemüsebrühe
1Schuss Olivenöl
2Stk Frühlingszwiebeln
1Stk Karotte
1EL Butter

Zubereitung

  1. Zuerst den Karfiol in Röschen teilen, waschen und klein schneiden. Auch die Frühlingszwiebeln nach dem Waschen fein schneiden. Die Kartoffeln und Karotte schälen und ebenfalls klein schneiden.
  2. Nun werden die Frühlingszwiebeln in einem Suppentopf im Öl angeschwitzt, dann mit dem Wein ablöschen und mit der Suppe aufgießen. Einmal aufgekocht kommt das restliche geschnittene Gemüse dazu. Mi Salz und Pfeffer kräftig würzen und die Suppe für ca. 20 Minuten bei mittlerer Hitze kochen.
  3. Nach der Kochzeit kommen Milch und Topfen in die Suppe und alles mit dem Stabmixer pürieren. Anschließend nochmals aufkochen lassen, sowie mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.


Leave a Reply

Your email address will not be published.