Schokoberge

Zutaten

200 g Mehl
75 g Zucker
1 m.-großes Ei(er)
100 g Butter, kalt in Stückchen
¼ TL Salz
40 g Kakaopulver, (Backkakao)
40 g Nutella
100 g Schokolade, weiß oder Vollmilch

Zubereitung

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten (zuerst kann man den Knethaken verwenden, dann zum Schluss mit den Händen).

Walnussgroße Stücke vom Teig abzupfen, zwischen den Handflächen zu Kugeln rollen und anschließend kleine Berge mit den Fingern daraus drücken. Auf ein Backblech setzen.

Den Backofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
Ca. 14 Minuten bei der Temperatur backen.

Schokoberge aus dem Ofen holen und ca. 10 Minuten auf dem Blech abkühlen lassen.

Inzwischen die Schokolade über dem Wasserbad schmelzen und dann jeden Berg mit “Schnee” bedecken. Man bewahrt sie am besten in einer Keksdose auf, in der sie von Tag zu Tag besser werden.

Guten Appetit

Leave a Reply

Your email address will not be published.