Elsässer Apfelkuchen

Damit das Rezept erfolgreich ist, müssen Sie die Zutaten abmessen und vorbereiten, bevor Sie mit dem Rezept beginnen. Sie müssen auch die Garzeit und -temperatur beachten, befolgen Sie daher die unten beschriebenen Schritte Schritt für Schritt.

Zutaten: 6pers

 

  • 3 oder 4 Äpfel (je nach Größe)
  • 1 Mürbeteig
  • 2 Eier
  • 25 cl frische Sahne
  • 100 g Puderzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Vorbereitung :

Legen Sie einen Mürbeteig auf den Boden einer Kuchenform, die Sie mit einer Gabel einstechen

Schäle und schneide die Äpfel in dünne Scheiben, die du auf die Tortenschale legst.

In einer Salatschüssel Zucker, Crème fraîche, Eier, Vanillezucker mischen; Alles über die Äpfel gießen

Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (th 6-7) backen, bis die Tarte eine schöne goldene Farbe annimmt.