Bananen-Kokos-Pudding

Zutaten für 4 Portionen

4Stk Eier
2Stk kleine Kokosnüsse
0.5l Kokosmilch
4Stk reife Bananen
2EL Zucker

Zubereitung

  1. Das Fleisch der Kokosnuss – nachdem der Saft entnommen wurde – fein raspeln.
  2. Die geschlagenen Eier mit Zucker zur Kokosmilch geben.
  3. Die Bananen schälen, zerdrücken und mit Kokosraspeln sowie Eimixtur vermischen. Gut vermischen und in eine feuerfeste Schüssel geben.
  4. Im Backofen bei mittlerer Hitze backen, bis der Pudding fest ist. Er kann heiß oder kalt serviert werden.


Leave a Reply

Your email address will not be published.