Reibekuchen – Kartoffelpuffer

Zutaten 

  • 1 kg Kartoffel(n)
  • 1 Zwiebel(n)
  • 1 Ei(er) oder 2
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Mehl
  • Öl

Zubereitung

Kartoffeln und Zwiebel schälen und mit der feinen Reibe der Küchenmaschine fein reiben.

Anschließend 1-2 Eier hinein, Salz und Mehl hinzufügen und schön verrühren.

In einer geölten Pfanne 10 cm große Kleckse machen und von beiden Seiten schön goldbraun braten.

Schmeckt am besten mit Apfelmus.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Leave a Reply

Your email address will not be published.