Herzoginkekse

Zutaten 

für 80 Portionen
4 Stk Eiweiß
140 g geriebene Haselnüsse
210 g Zucker

Zutaten für die Creme
70 g Butter, weich
60 g Puderzucker
30 g Schokolade, Zartbitter

Zubereitung

Die Eiweiss nicht ganz steif schlagen, dann 140 g Zucker einrieseln lassen und den Eischnee glänzend und fest schlagen.
70g Zucker mit den Haselnüssen mischen und über den Eisschnee geben. Mit einem Schneebesen vorsichtig unterziehen.
Die Masse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und Busserl auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech spritzen. Bei 150 Grad ganz langsam mehr trocknen als backen.
Weiche Butter mit Puderzucker zu einer hellen, cremigen Masse schlagen. Schokolade zerlassen und unterrühren.
Die Kekse auskühlen lassen, dann die Hälfte davon mit der Creme bestreichen und mit den restlichen Busserl zusammensetzen.

Guten Appetit

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *