Buttermilchkuchen mit Kokos

Zutaten

3 Ei(er)
250 g Zucker
500 ml Buttermilch
500 g Mehl
2 Pck. Backpulver
200 g Kokosraspel
75 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
2 Becher Sahne
evtl. Fett für das Blech

Zubereitung

Die Eier mit 250 g Zucker schaumig rühren. Anschließend die Buttermilch, das Mehl und das Backpulver unterrühren. Den Teig auf ein gefettetes oder mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. Die Kokosraspel mit 75 g Zucker und dem Vanillezucker vermischen und auf den Teig streuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 160°C ca. 30 Minuten goldbraun backen.

2 Becher Sahne ganz leicht anschlagen, so dass sie etwas dickflüssiger wird. Anschließend über dem noch heißen Kuchen verteilen.

Die Sahne zieht komplett ein und macht den Kuchen mehrere Tage lang schön saftig.

Guten Appetit

Leave a Reply

Your email address will not be published.